Logo
Europabüro für Wirtschaft und Arbeit
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg
Tel.: 0911-231-3341
Fax: 0911-231-7688

Träger:

Stadt Nürnberg, Wirtschaftsreferat
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg

Kontakt

Europabüro für Wirtschaft und Arbeit

Organisation Zielgruppen Leistungsangebot
 

Organisation

Aufgaben und Ziele

  • die Beschaffung, Auswertung und Weitergabe von Informationen über Initiativen, Förderprogramme und Gesetzgebungsverfahren der EU
  • die Entwicklung von strategischen und wirtschaftspolitischen Handlungsansätzen, die sich für Nürnberg in Europa ergeben
  • die Aktivierung des Know-How-Transfers zwischen europäischen Städten und Regionen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen
  • die Durchführung eines systematischen, koordinierten Lobbying zur Profilierung des Wirtschaftsstandortes Nürnberg in Europa und
  • die Organisation von EU-affinen Gesprächskontakten und Veranstaltungen in der Stadt Nürnberg

Arbeitsschwerpunkte

  • Information der Unternehmen zur Wirtschaftspolitik der EU
  • Gemeinsamer Markt / Binnenwirtschaft in der EU
  • Ausschreibungen und öffentliches Auftragswesen in der EU
  • Verordnungen und Richtlinien der EU
  • Verkehrswesen in der EU, Transeuropäische Netze
  • Umwelt und Energie in der EU (Politik, Programme)
  • Außenwirtschaftsförderung der EU
  • KMU- und Innovationsförderung der EU
  • Forschungs- und Technologieförderung der EU
  • Strukturfonds / Regionalförderung der EU
  • Spezielle Initiativen der EU (z.B. Erweiterung, Balkan/Kosovo)

Netzwerke

  • Europe Direct Informationsnetzwerk
  • EUROCITIES
  • Rat der Gemeinden und Regionen Europas
 

Zielgruppen

Privatwirtschaftlicher Sektor

Nach Art

  • Industrie / Produzierendes Gewerbe
  • HighTech- und Software-Unternehmen
  • Dienstleistungssektor
  • Verbände der Privatwirtschaft
  • unabhängig von Art und Größe

Nach Größe

  • Unternehmen ab 250 Mitarbeiter
  • Kleine und mittlere Unternehmen bis 249 Mitarbeiter
  • Jungunternehmen und Existenzgründer
Öffentlicher und privater Sektor
  • Städte, Kreise und Kommunen
  • Behörden, Kammern, Zentren
  • Vereine
  • Freie gemeinnützige Träger von Kultur- und Sozialeinrichtungen

Branchen- und Technologieschwerpunkte

Keine besonderen Schwerpunkte

 

Leistungsangebot nach Themenfeldern

Information der Unternehmen zur Wirtschaftspolitik der EU

  • Beschaffung, Auswertung und Weitergabe von Informationen über die Europäische Union, ihre Politik und Programme
  • arbeitet mit anderen EU-Verbindungsstellen auf regionaler Ebene zusammen und stellt dadurch die jeweils geeigneten Informationsquellen zur Verfügung
  • Organisation von EU-affinen Gesprächskontakten und Veranstaltungen in der Stadt Nürnberg

    Gemeinsamer Markt / Binnenwirtschaft in der EU

    s.o.

    Ausschreibungen und öffentliches Auftragswesen in der EU

    s.o.

    Verordnungen und Richtlinien der EU

    s.o.

    Verkehrswesen in der EU, Transeuropäische Netze

    s.o.

    Umwelt und Energie in der EU (Politik, Programme)

    s.o.

    Außenwirtschaftsförderung der EU

    s.o.

    KMU- und Innovationsförderung der EU

    s.o.

    Forschungs- und Technologieförderung der EU

    s.o.

    Strukturfonds / Regionalförderung der EU

    s.o.

    Spezielle Initiativen der EU (z.B. Erweiterung, Balkan/Kosovo)

    s.o.