Logo
EUROPE DIRECT - Informationszentrum Nürnberg
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg
Tel.: 0911-231-7676
Fax: 0911-231-7688

Träger:

Stadt Nürnberg, Wirtschaftsreferat
Wirtschaftsrathaus, Theresienstraße 9
90403 Nürnberg

Kontakt

EUROPE DIRECT - Informationszentrum Nürnberg

Organisation Zielgruppen Leistungsangebot
 

Organisation

Arbeitsschwerpunkte

  • Bürgerinformation zur Politik der Europäischen Union
  • Gemeinsamer Markt / Binnenwirtschaft in der EU
  • Ausschreibungen und öffentliches Auftragswesen in der EU
  • Verordnungen und Richtlinien der EU
  • Strukturfonds / Regionalförderung der EU
  • Arbeitsmarkt in der EU
  • Sozial- und Rentenversicherung in der EU
  • Kulturförderung der EU (Literatur, Film, Multimedia)
  • Aus- und Weiterbildungsprogramme der EU
  • Spezielle Initiativen der EU (z.B. Erweiterung, Balkan/Kosovo)
  • Presseinformation zur Politik der Europäischen Union
 

Zielgruppen

Öffentlicher und privater Sektor
  • Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen
  • Universitäre Forschungseinrichtungen
  • Hochschulen und Fachhochschulen
  • Schulische, berufliche und sonstige öffentliche Bildungseinrichtungen
  • Politische Gremien und Institutionen
  • Städte, Kreise und Kommunen
  • Behörden, Kammern, Zentren
  • Öffentliche Auftraggeber (§98 GWB)
  • Einzelpersonen
  • Vereine
  • Verbände öffentlicher Einrichtungen
  • Freie gemeinnützige Träger von Kultur- und Sozialeinrichtungen

Branchen- und Technologieschwerpunkte

Keine besonderen Schwerpunkte

 

Leistungsangebot nach Themenfeldern

Bürgerinformation zur Politik der Europäischen Union

  • Informationsbeschaffung und -vermittlung
  • Förderung der lokalen und regionalen Debatte über die EU mittels Gesprächskontakten und Informationsveranstaltungen
  • bietet der Öffentlichkeit die Gelegenheit, den EU-Organen ein Feed-back in Form von Fragen, Stellungnahmen und Vorschlägen zu geben
  • arbeitet mit anderen EU-Verbindungsstellen auf regionaler Ebene zusammen und stellt dadurch die jeweils geeigneten Informationsquellen zur Verfügung.

Gemeinsamer Markt / Binnenwirtschaft in der EU

s.o.

Ausschreibungen und öffentliches Auftragswesen in der EU

s.o.

Verordnungen und Richtlinien der EU

s.o.

Strukturfonds / Regionalförderung der EU

s.o.

Arbeitsmarkt in der EU

s.o.

Sozial- und Rentenversicherung in der EU

s.o.

Kulturförderung der EU (Literatur, Film, Multimedia)

s.o.

Aus- und Weiterbildungsprogramme der EU

s.o.

Spezielle Initiativen der EU (z.B. Erweiterung, Balkan/Kosovo)

s.o.

Presseinformation zur Politik der Europäischen Union

s.o.